Bände

Die Editionen sind neben der Publikation in Essays auf dieser Webseite, vor allem auch als gedruckte Reihe konzipiert. An dieser Stelle möchten wir die bereits erschienenen Einzelbände vorstellen.

In dieser sehr speziellen 1. Ausgabe, ergründet der Autor R. Rehahn, durch unterschiedliche Textgenre: in kurzen Essays, Erzählungen, Versen und szenischen Texten, die über viele Jahre entstanden sind, verschiedene Aspekte der Kunst bzw. des Kunstschaffens und die Beweggründe für die Erschaffung eines eigenen Kunstraumes, die Anfänge des Spurenkreises, die Ideen dahinter, sowie die Gründung des Spurenkreis Verlages & der Spurenpresse beschreibend.

Das surreale, symbolistische Gemälde Kindheit, sowie zahlreiche, wunderbare, gemalte Bilder zum Thema Kunst von Manuela Rehahn, erweitern das visuelle Spektrum dieser 1. Ausgabe der Editionen.

Trotz oder vielleicht gerade aufgrund der Besonderheit des Themas, welches sich womöglich nicht auf den ersten Blick und für jeden erschließt, weist es doch über die Kunst hinaus, bis ins Leben hinein…

Und so lädt der Autor alle Leser ein, dem Pfad in den Kreis zu folgen.


Erhältlich ist der 1. Band der Editionen im Buchhandel über Verlagsbestellung und hier auf den Seiten des Spurenkreises:

Erhältlich ist das Buch auf den Spurenkreis | Verlag Seiten.


‎Der Pfad in den Kreis
‎Biografien und Memoiren · 2014